Stimmgabeln Sonder Frequenzen

Stimmgabeln von Kosmoton Typ »blue line«

Qualitätsmerkmale:


Die Stimmgabeln der Kosmoton Serie: „Blue Line“ eignen sich besonders gut zur Arbeit im direkten Körperkontakt. Durch ihr geringeres Gewicht sind sie äußerst bequem in der Anwendung und ihr Stiel mit kegelförmigem Abschluss sorgt für ein besonders intensives Empfinden der Schwingung im Körper. Die Materialzusammensetzung bietet ein sehr gleichmäßiges und außergewöhnliches langes Ausschwingen der Gabel.

  • Eine große und gut lesbare Beschriftung erleichtert das einfache Auffinden der richtigen Gabel auch bei schwacher Beleuchtung.
  • Alle Kosmoton Stimmgabeln sind am Stiel mit einem bequemen und haltbaren Überzug versehen, der für einen festen Griff sorgt und besten Schutz gegen Nickelallergien bietet.
  • Das kegelförmige Stielende und der Stiel von 60 mm ermöglichen eine intensivere Wahrnehmung der Schwingung im Körper sowie eine bessere Platzierung und Führung der Gabel an und auf Meridianen.

           Stimmgabeln in Sonder Frequenzen

 

                             Stimmgabelton    Hopi    164,80 Hz



Ton:             E
Farbe:          Indigo bis Violett
Meridiane:     Milz-, Magen-, Darm-, Herz-, Nieren-, Leber-, Gallen-Meridian
Chakras:       1., 2., 3. und 5. Chakra
Zuordnung:  wird den Erdentönen zugeordnet,
                   entspricht dem Erdchakra der Hopi-Indianer

Wirkung:
Freude empfingen, Gefühle zulassen können.
Das Bewusstsein der Grenzenlosigkeit in uns selber erkennen und Erdung im »Hier und Jetzt« finden.
Als Reise zum inneren Kind, vorsichtig spiralförmig (rechtsdrehend) in der Aura.

Indigo zusammen mit Violett unterstützt geistige Fähigkeiten.
Wirkung auf psychosomatische Erkrankungen.
Verstärkt Heilungsprozesse durch geistige Veränderung und Stärkung des Immunsystems.
Beendigung des Kampes auf allen Ebenen, lässt uns Erkennen, das die Selbstheilungskräfte in uns sind.
Hilfreich bei Eifersucht und Schüchternheit.
Fördert den Aufbau der Nebenschilddrüse, regt diese an.
Hemmt, beruhigt die Schilddrüse bei Überfunktion, beruhigt die Atmung.
Schmerzlindernd, Verringert Erregtheit und Überaktivität, dämpfend und beruhigend.
Fördert den Aufbau der Milz, regt diese an.
Kann die Muskelaktivität verringern (alle Organe außer der Milz)
Evtl. kann sie das Stoffwechselgeschehen  verlangsamten
(Hemmung der Lymphdrüsen, Bauchspeicheldrüse).
Verringert die Aktivität des motorischen Nervensystems (beruhigt).
Ausgleichende bis beruhigende Wirkung auf  Magen und Darm.
Bei Erkrankungen, die Herz, Blutkreislauf, Nieren oder dem Fortpflanzungssystem, mit einbeziehen.

____________________________________________________________________

 

                           Stimmgabelton   Alphawellen  160,00 Hz

 

Ton:                Dis/E
Farbe:             violett
Meridiane:        alle
Chakren:         6. Stirn-Chakra, 7. Scheitel-Chakra

Bemessungsgrundlage:
Alphawellenfrequenz (10Hz) des Gehirns, Keine klassische Planetenfrequenz nach Cousto

Wirkung:
Ausgleich auf psychischer Ebene zur Aufrechterhaltung des Gleichgewichts.
Fördert erholsamen Schlaf, der rastlose Geist findet Ruhe.
Kopfschmerzen, Neuralgien, Nervenüberreizung, Nervenschmerzen.
Unterstützt das Saturn-Prinzip, Besinnung auf das Wesentliche und Rückzug,
hilft chronische Beschwerden zu lindern.
Hilft die Wahrheit zu finden und als positive Erfahrung zu sehen. Vergangenes loszulasse, Wachsen (Wach sein) und Veränderungen zu zulassen.
Hilft das eigene Selbst zu finden und zu leben, körperliche und seelische Weiterentwicklung.
Öffnet für die Leichtigkeit des Seins(Uranus), aber auch die Bereitschaft es zu wollen.


                          Stimmgabelton   Thetawelle   112,00 Hz

 

Ton:             A
Farbe:          gelborange
Meridiane:     Dünndarm, 3-fachErwärmer, Herzkreislauf, Lunge, Magen, Blase, Galle.
Chakren:       6. Stirn-Chakra, 2. Vital-Chakra und 3. Solarplexus-Chakra

Bemessungsgrundlage:
Thetawellenfrequenz (7Hz) während des Meditationszustandes des Gehirns
Keine klassische Planetenfrequenz nach Cousto


Wirkung:
Es ist der Farbkontrast der in Indien als absolut harmonisch gilt.
Geist und Materie erweitert sich, dehnt sich aus, erstrahlt in purer Lebensfreude.
Der Ausgleich zwischen denken und handeln wird durch das Gefühl geleitet.
Unterstützt das sensorische sowie das motorische Nervensystem.
Umhüllend, entspannend   vorwiegend im Kopfbereich.
Bringt Tiefenentspannung von Körper und Geist.
Fördert Träume und führt in die Meditation und Gelassenheit.
Löst durch Annahme und Liebe Schmerzen auf oder stellt eine positive Resonanz her.

____________________________________________________________________

 

Stimmgabelton  Bio-Rhythmus Körper    135,08 Hz

Ab 20. September lieferbar

Bemessungsgrundlage:
Nach Dr Wilhelm Fliess, eine 23 Tage Periode des Körpers wird terraner Sphäre zugeordnet kein klassischer Planetenton nach Cousto

Ton:           C/Cis
Farbe:         blaugrün
Meridiane:    alle
Chakras:     alle, als Erststimmgabel um diese zu öffnen.


Wirkung:
Stärkt die Aufmerksamkeit auf geistiger und körperlicher Ebene.
Stärkt den Willen für Veränderungen.
Öffnet das Herz- und Thymus-Chakra.
Wichtige Stimmgabel bei Behandlungsresistenz.
Unterstützt das Lösen psychosomatische Blockaden.
Öffnet auf körperlicher Ebene, die Resonanz der Schwingung sollte stärker wahrgenommen werden.
Fördert den Heilungsprozess auf der körperlichen Ebene.
Verstärkt die Resonanz von alternativen Heilmitteln  z.B. Essenzen, Bachblüten, Steine usw.


Stimmgabelton  Bio-Rhythmus Seele    110,96 Hz (Venus 110,62) Hz

Ab 20. September lieferbar

Ton:            A
Farbe:         gelborange
Meridiane:    Dünndarm, 3-facher Erwärmer, Herzkreislauf, Lunge, Magen, Blase, Galle.
Chakras:     5. Hals-Chakra, 6. Stirn-Chakra, 2. Vital-Chakra und Thymusdrüse.

Wirkung:
Geist und Materie verbinden sich. Unterstützt die Lebensfreude.
Der Ausgleich zwischen denken und handeln wird durch das Gefühl geleitet.
Beruhigt die Gedanken, entspannt somit auf körperlicher Ebene. Neues kann sich entwickeln.
Schafft Verbindung zwischen Innen und Außen.
Die Seele findet wieder ihre Ruhe im Herzen.
Befreit das eigene Selbst. Weist den wirklichen eigenen Weg.
Befreit von selbst auferlegten Zwängen und Verhaltensmustern.


Stimmgabelton  Bio Rhythmus Geist     188,29 Hz

Ab 20. September lieferbar

Ton:           Fis
Farbe:         rot
Meridiane:    Herzkreislauf, Dickdarm, Dünndarm, Leber, Nieren
Chakras:     1. Basic-Chakra, 2. Vital-Chakra

Wirkung:
Geistige Wachheit, die komprimierte Energie für neue Startkraft und den Willen für Veränderungen.
Schützend und umhüllend, Geborgenheit vermittelnd.
Fördert das Ich-Bin Bewusstsein. „Ich bin…“!
Kann gestaute Energie wieder zum fließen bringen.
Auf körperlicher Ebene bei Immunkrankheiten, stärkt die Urogenitalorgane und den Rücken.

____________________________________________________________________

 

 

                       Stimmgabelton    Chiron        171,80 Hz



Ton:             F
Farbe:          Rot- Violett            Heilsteine: Peridot und Chyta
Meridiane:     Milz-, Magen-,Dickdarm-, Leber-, Gallen-Meridian
Chakras:       3. und 6. Chakra
Zuordnung:  Verbindung zum Tierkreis Schütze. Starker Bezug zu Mond-Themen

Bemessungsgrundlage: Ein Asteroid zwischen Saturn und Uranus,
der manchmal mit dem Tierkreiszeichen Schütze in Verbindung gesehen wird.
Die Frequenz wurde von Hans Cousto nach Angaben der NASA mit 171,80 Hz berechnet.

Wirkung: Die Entgiftung der Emotionen
Im Bereich der Thymusdrüse bis über den Scheitel hinaus.
Ich bin willkommen. Ich fange mit Freude neues an.
Ich nehme mich selbst, mein Schicksal (Karma) an und öffne mein Herz für die Liebe.
Ich beende was mich seit langer Zeit belastet und mir nicht gut tut (Freiheit und Selbstbestimmung).
Das Gedächtnis des Körpers erkennen; neue Wege finden, alte Probleme und Gewohnheiten zu beenden.
Ich habe immer die Wahl: Ich nehme mich an und Glaube an mich.


Stimmgabelton    Chiron        172,86 Hz


Ton:              F
Farbe:           Rot- Violett            Heilsteine: Peridot und Cytha
Meridiane:      Milz-, Magen-,Dickdarm-, Leber-, Gallen-Meridian
Chakras:       3. und 6. Chakra
Zuordnung:   Verbindung zum Tierkreis Schützen. Starker Bezug zu Mond-Themen

Bemessungsgrundlage: Ein Asteroid zwischen Saturn und Uranus,
der manchmal mit dem Tierkreiszeichen Schütze in Verbindung gesehen wird.

2013 veröffentlichte die NASA neue Angaben mit veränderten Daten zum Asteroiden Chiron, wodurch eine Neuberechnung von Hans Cousto erfolgte.

Wirkung: Die Entgiftung der Emotionen
Anwendungs- und Einsatzbereiche:
Vergangenheitsbewältigung alte Gewohnheiten verändern wollen.
Die Stimmgabeln dienen vorwiegend zum Aufspüren und Lösen von energetischen Blockaden auf Grund von psychosomatischen Ursachen.
Energetische Hilfestellung:
Auf der Thymusdrüse um alte, unbewusste, selbst auferlegte Beschränkungen zu lösen (Selbsterkenntnis).
Zur Stärkung des Selbstbewusstseins und der Eigenliebe.
Emotionales Gleichgewicht stärken über den Ren Mai und Du Mai.

____________________________________________________________________

 

Stimmgabelton    Lilith       123,02 Hz      (1/1 Apsidenumlauf)

Ab 20. September lieferbar

Ton:              H
Farbe:           GelbGrün
Meridiane:      Magen-, Milz-, Leber, Niere-Meridian
Chakras:       1.,  2. und 3. Chakra

Bemessungsgrundlage:
Der schwarze Mond, die Achse, größte Erdnähe - größte Erdferne des Mondes.
Kein klassischer Planetenton nach Cousto, eher ein Bezugspunkt in Verbindung mit dem Mond

Wirkung:
Stellt die weibliche Kraft als Schattenthema dar.
Aktiviert auf physischer Ebene bei gleichzeitiger emotionaler Ausgeglichenheit.
Stärkt den Yin-Anteil. Ausgleich von Polaritäten.
Insbesondere geeignet zur Arbeit bei verdrängten, vergessenen Themen. Tiefe Gefühle und Emotionen können und sollen hinterfragt werden. Die Beschäftigung mit verdrängten, tief vergrabenen Verletzungen und emotionalen Wunden. Hilfreich zur Reinigung physische und emotionale Verletzungen.
Kraftformel: Ich bin!

___________________________________________________________________

 

                          Stimmgabelton   Eros    154,66 Hz



Ton:            Dis
Farbe:          blauviolett
Meridiane:     alle
Chakras:       alle, besonders Herzchakra
Bemessungsgrundlage: Kein klassischer Planetenton.
Ein Asteroid, der manchmal mit Tierkreiszeichen Waage oder/und Stier (Venus) in Verbindung gebracht wird.
Eros in der griechischen Mythologie der Gott der begehrlichen Liebe. Ihm entspricht in der römischen Mythologie Amor. Der Lebenstrieb, einer der zwei Haupttriebe der Freudschen Psychoanalyse.
Eine Vorstellung von Eros ist die Urmacht der Schöpfung.
Seit Apollonios von Rhodos gilt Eros als Sohn der Aphrodite (römisch Venus) und des Ares (römisch Mars). Manchmal werden auch Hermes, der römische Mercurius, oder Zeus, bzw. der ihm entsprechende römische Jupiter, als Vater genannt.

Wirkung:
Verkörpert auch das Wassermannzeitalter (Uranus), die Leichtigkeit des Seins.
Gleichgewicht zwischen Erkenntnis und Handlung. Körper und Geist als Einheit erkennen.
Führt in die Eigenliebe, ist sanft, ruhig und spielerisch.
Macht das Herz offen und weit, schafft ein ausgeglichenes, entspanntes Gefühl.
Beruhigt bei Stress und nervlicher Belastung.
Führt zur einen entspannten und natürlich gelebten Sexualität mit aufsteigender Energie.
Verbindet das Vitalchakra mit dem Herzchakra.

____________________________________________________________________

 

DIE SOLFEGGIO FREQUENZEN - HEILENDE KLÄNGE

Ab 20. September lieferbar

Der Ur- oder Anfangston aller Töne ist das OM.

Bei den Solfeggio oder Solfége Frequenzen handelt es sich ursprünglich um eine alte Sechstonleiter. In der Musiktheorie, die uns vielleicht noch aus der Kinderzeit bekannt sein mag, wurden die Töne und Frequenzen ursprünglich in Silben, sogenannten Solmisationssilben wiedergegeben,
zum Beispiel: Do - Re - Mi - Fa - So - La - Ti - Do für eine Durtonleitern.

Alte Gregorianische Gesänge haben Solfeggio verwendet, um intensiven geistigen Segen und Harmonie zu spenden. Die starke bewusstseinsentfaltende und auch heilende Wirkung war schon damals bekannt.
Das Wissen um diese kosmischen Frequenzen verschwand nie ganz.
Vor Gudio d'Arezzo im 11. Jahrhundert,
schrieb der italienische Mönch Paulus Diaconus (730 – 797), eine Hymne in den sechs Basisklängen dieser Tonleiter.

Ein wichtiges Kriterium bei der Anwendung dieser sechs Töne besteht darin, dass alle ihre Basiswerte und Oktavenwerte bei der Theosophischen Reduktion (eine mathematische Rechenoperation, die aus der KABBALA bekannt ist), stets die Quersummen 3, 6, oder 9 ergeben.

Der Wissenschaftler Nikola Tesla wies in seinen Arbeiten mehrfach auf die Bedeutung dieser drei Zahlen als grundlegende Kennziffern der schöpferischen Kraft hin. Er deutete außerdem auf die energetischen Ordnungsverhältnisse unserer physikalisch beschreibbaren Welt hin.
Horowitz setzte seine Suche über die Jahre fort und erweiterte die Tonreihe auf 9 Frequenzen.


              Tonhöhen-Frequenzen:                                                    Quersumme:
  

      174 Hz - Der Klang dieses tiefen F verbindet uns mit Mutter Erde.                 3
      285 Hz – Körper, Geist und Seele finden die Wiederanbindung an die Natur.    6

UT queant laxis       396 Hz – Befreiung von Schuld und Angst.                           9
RE sonare fibris       417 Hz – Resonanz, Veränderungen, Wandel.                       3
MI ra gestorum       528 Hz – Transformation - Wunder - Gesten - Zeichen
                                                                                   (DNA-Reparatur).        6
FA muli tuorum        639 Hz – Verbindung - Harmonische Beziehungen,
                                           das Wunder der Liebe.                                         9
SOL lve polluti         741 Hz – Intuition - Erwachen
                                           (wörtlich Lösung von Verunreinigung).                   3
LA bii reatum           852 Hz – Ordnung und Reaktion,
                                            Rückkehr zum spirituellen Auftrag.                       6
      963 Hz - Vollendung der materiellen Zellen innerhalb eines menschlich
                   unbewussten.
                   Darüber hinaus fördert diese Frequenz den Aufbruch zu Neuem.      9

____________________________________________________________________


Individuelle Beratung unserer Produkte unter Telefon: 08323 3679

Ihre Bestellung an: info@kosmoton.com
oder   Telefon:  08323 - 3679  
Fax:  08323 - 969436



Preis    pro Stimmgabel   30,- €  incl. MwSt.  zzgl. Versand

 
Versandkosten:    bis    3 Stimmgabeln =  1,50 €
                            bis    7 Stimmgabeln =  2,60 €
                            bis  14 Stimmgabeln =  4,50 €
                            ab   15 Stimmgabeln =  7,00 €

Preise für mehrere Stimmgabeln
Preis incl. MwSt. ab 10 Stück         29,-€   zzgl. Versand

Teilnehmer unserer Intensiv-Seminare (Ausbildung I bis VI) erhalten die

Stimmgabeln der Serie "blue line" für 27,- €

KOSMOTON HARMONIE DURCH SCHWINGUNGEN®
Michael Schmiedel & Anne Oberhofer
Rubihornweg 18
87509 Immenstadt / Allgäu
Deutschland
Telefon: +49(0)8323-3679
Mobil: +49(0)170-355 41 77
eMail: info@kosmoton.com